In Kooperation mit der IKK classic und Berufsgenossenschaft Holz- und Metall (BGHM) bieten wir Ihnen ein vielfältiges Programm an. Von 14.00 Uhr bis ca. 17.45 Uhr gibt es einen „Markt der Themen und Möglichkeiten“: Info-Stände und Workshops befassen sich mit den Themen Rückengesundheit, Stressbewältigung und Ernährung. Ebenso stehen Messung unterschiedlicher Körperwerte und ein Hörtest auf dem Programm. In den Impuls-Workshops lernen Sie Übungen zur Förderung der Bewegung und Stärkung der Muskulatur kennen und können sich Tipps zum besseren Umgang mit Stress holen. Alle beteiligten Betriebe erhalten am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat über die Teilnahme.

Mit diesem besonderen Programm möchten wir Sie ganz herzlich zu einem Gesundheitstag in Ihrer Nähe einladen.

Für 2019 sind insgesamt 4 Gesundheitstage in Baden-Württemberg vorgesehen. Die Termine werden in Absprache zwischen den beteiligten Organisationen, also IKK, Berufsgenossenschaft und SIAM vereinbart.

Weitere Infos erhalten Sie bei: Cemile Bühlbäcker, Fachverband Tischler NRW, Telefon: 02 31-91 20 10 42, buehlbaecker@tischler.nrw