Baden-Württembergischer Schreinertag 2010

Landesinnungsmeister Anton Gindele und Herr Dipl.-Ing. Eckhard Hörner-Maraß, Geschäftsführer Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH, konnten beim 5. Baden-württembergischen Schreinertag in Calw-Holzbronn etwa 650 Teilnehmer begrüßen.

Herr Gindele dankte den Vertretern der insgesamt 63 anwesenden schreiner-bw partnern für ihre aktive Mitwirkung auf dem Marktplatz, der Innovations- und Kontaktbörse des Branchenforums. Er zog ein positives Fazit über die aktuelle wirtschaftliche Situation im Schreinerhandwerk und zeigte sich zuversichtlich für die weiteren konjunkturellen Aussichten. Der Schreinertag wird wichtige Impulse geben, die Kreativität, Kompetenz und Innovationsfähigkeit der Unternehmen fördern.

Die Vorträge im Rahmen der drei Fachforen am Vormittag waren allesamt gut besucht und stießen auf positive Resonanz. Einen Höhepunkt stellte hier der Vortrag von Herrn Eberhard Gienger MdB zum Thema “Motivation zu Höchstleistungen” dar sowie seine akrobatische Höchstleistung am Hochreck, gemeinsam mit seinem Freund Bernd Effing, ebenfalls vielfacher Deutscher Meister am Hochreck.

Ebenso auf gute Resonanz stießen die insgesamt 12 Produktpräsentationen und Vorträge der Marktpartner am Nach-mittag. Der Dank gilt hier den beteiligten Firmen und Referenten.

Der “Marktplatz”, die Innovations- und Kontaktbörse, wurde ganztägig rege besucht und die Gelegenheit zum konzentrierten Fachgespräch mit kompetenten Firmenvertretern sowie auch zum Erfahrungsaustausch unter den Kollegen genutzt.

Ein zusätzliches Highlight des Schreinertages bildete die Ehrung der diesjährigen Thalhofer-Preisträger sowie die Ehrung der Sieger aus den letztjährigen Berufswettbewerben “Gestaltete Gesellenstücke” und “Praktischer Leistungswettbewerb”. Der Berufsnachwuchs erhielt aus den Händen von Frau Goll, Leiterin der Geschäftsstelle IKK Pforzheim, eine Urkunde und ein Geldpräsent.

Geehrt wurden:

Gestaltete Gesellenstücke 2009, Landesebene Baden-Württemberg

1. Auszeichnung: Simon Claus, Schreibtisch, SI Stuttgart

2. Auszeichnung: Linda Gruber, drehbarer Schuhschrank, SI Ludwigsburg

3. Auszeichnung: Andreas Stephan, Schubladensäule, SI Esslingen-Nürtingen

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks, Landesebene Baden-Württemberg

1. Preis: Matthias Obert, Wolfach

2. Preis: Andreas Stephan, Kirchheim

Die Bilanz des diesjährigen Schreinertages war insgesamt wiederum sehr positiv. Dieses Fazit zogen die Vertreter unserer schreiner-bw partner ebenso wie die Fachbesucher, großenteils Betriebsinhaber aus ganz Baden-Württemberg. Alle waren sich darin einig, beim nächsten Schreinertag wieder mit dabei sein zu wollen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen schreiner-bw partnern und Mitgliedsbetrieben, die diesen 5. Schreinertag durch ihre Mitwirkung mit Leben erfüllt und zum Erfolg gemacht haben.

Ein besonderer Dank gilt unserem Kooperationspartner, der Firma Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH, persönlich und stellvertretend für das Unternehmen Herrn Dipl.-Ing. Eckard Hörner-Maraß.

Impressionen vom Schreinertag 2010