Fachgruppen 2018-07-04T18:51:43+00:00

Fachgruppen/Interessengruppen/Schulungen

Das Schreinerhandwerk ist gekennzeichnet durch die außerordentliche Breite und Vielfalt seines Angebots- und Fertigungsspektrums. Dementsprechend unterschiedlich ist auch der Bedarf an Beratung, Betreuung und speziellen technischen Lösungen oder Marketinginstrumenten der Mitgliedsbetriebe.

Aus diesem Grunde führt der Landesfachverband Schreinerhandwerk verschiedene Fachgruppen und Qualitätsgemeinschaften, die den Mitgliedsbetrieben mit gezielten Angeboten Hilfestellung bieten.

Rainer Gall
Rainer GallIhr Ansprechpartner
Tel. 07 11/1 64 41 14

Mitgliedsbetriebe
Infos zu Bestattende Schreiner

Die Fachgruppe 'Bestattende Schreiner' ist eine offene Gruppe. Sie umfaßt derzeit gut 120 Betriebe in Baden-Württemberg, die Bestattungsdienstleistungen anbieten. Weitere Betriebe sind gerne willkommen. Die Fachgruppe ist fest in die Arbeit des Landesfachverbandes eingebunden und bietet mit Fachveranstaltungen, Seminaren, ERFA-Gruppe und Exkursionen auf vielfältige Weise eine Plattform für Information und Weiterbildung.

Leistungen

Leistungen:
  • Werbemittel
  • Regelmäßige Weiterbildungen
  • Bestattungsvorsorge-Versicherung mit DIB Deutsches Institut für Bestattungskultur
  • Kostenloser Bezug der Zeitschrift "Der Bestatter"
 Horst Kastner
Horst Kastner Ihr Ansprechpartner
Tel. 07 11/1 64 41 11

Fenster-Schreiner

Zur Website
Mitgliedsbetriebe

Leistungen und Voraussetzungen:

Voraussetzungen:
  • Besuch von Fachseminaren
  • Systemprüfung nach CE-Plus der Fenster auf einem Prüfstand
  • Systembeschreibung des Fensters
  • Jährliche Mitarbeiter-Weiterbildung
  • Werkseigene Produktionskontrolle
  • Externes Audit
Lesitungen:
  • Logo
  • Werbemittel
  • Internetauftritt
  • Regelmäßige Kunden- bzw. Architekteninfo "Fenster Aktuell"
  • Aktuelle Infos rund ums Fenster
Volker Hägele
Volker HägeleIhr Ansprechpartner
Tel. 07 11/1 64 41 12

Mitgliedsbetriebe
zur Website

Zusammenschluss umweltorientierter Schreinerbetriebe, die sich zum Ziel gesetzt haben, eine zukunftsfähige Lebens- und Wirtschaftsweise zu realisieren.

Leistungen und Vorraussetzungen

Vorraussetzungen:
  • Erfüllung vorgegebener Kriterien nach Kriterienkatalog und Aufnahmeverfahren
  • Umweltprüfung und regelmäßige Wiederholungsprüfungen
Lesitungen:
  • Logo
  • Werbemittel
  • Internetauftritt
  • Umweltschutzberatung
  • Workshops/Weiterbildungen
  • Öko-Audit", eigenes Umweltmanagementsystem
  • Informationen/ Newsletter
Volker Hägele
Volker HägeleIhr Ansprechpartner
Tel. 07 11/1 64 41 12

zur Website

TSH Lizenznehmer

Voraussetzungen:
  • Fachbetriebe Brandschutz
  • Fachbetriebe CE-Außentür
  • Fachbetriebe Faltwerktreppe
  • Fachbetriebe handlaufgetragene Treppe
  • Fachbetriebe Rauch-/Schall-/ Einbruch-/ Klimaschutz
zu den Fachbetrieben Brandschutztür
zu den Fachbetrieben CE-Außentür
zu den Fachbetrieben Faltwerktreppe
zu den Fachbetrieben handlaufgetragene Treppe
zu den Fachbetrieben Rauch-/Schall-/Einbruch-/Klimaschutz